HMO

Aktuell

Wo und wann kann man das

Hamburger Mandolinen-Orchester hören?

 

 

 

Schon fest geplant?

 

15.10.2017, 11 Uhr

 

Matinée

 

In der Laeis zhalle, Kleiner Saal,

Musikhalle Hamburg

 

Im Jahr 2018 begeht das HMO

sein 90zig-jähriges

Jubiläum.

 

Seien Sie gespannt!

Wir arbeiten schon an einem

schönen Event.

Wir freuen uns immer über …

Verstärkung in allen Stimmen.

 

Nun? Lust bekommen? Dann schauen Sie doch mal auf eine

Schnupperprobe vorbei.

 

Und fehlt ganz besonders ein Bass-Spieler, der im Orchester für den nötigen „Grund” sorgt.

 

Musik-Studenten/Schüler, die vielleicht nicht dauerhaft im Orchester bleiben können, sind herzlich willkommen, um die Stimmen mit ihrem Können zu verstärken und zu verjüngen.

 

…Und — liebe Laien- und Hobbymusiker — haben Sie keine Sorge, Sie würden da nicht mithalten können, weil Sie schon lange nicht mehr gespielt haben. Sie können bei uns langsam reinwachsen. Nur Notenkenntnis - die wird gebraucht. Doch auch da helfen wir gerne.

 

Sie können kein Instrument spielen, möchten uns aber in unserer Vereinsarbeit unterstützen? Auch das geht mit einer "Passiven Mitgliedschaft". Sie erhalten dann eine Freikarte für das Jahreskonzert und können an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Bitte melden Sie sich bei:    Barbara Lubert

                                         Tel. 040 / 22 18 59 oder

 

                             oder:    Lydia Schmitt

Karten für unsere öffentlichen Konzert erhalten ab Sie August Sie bei allen Mitgliedern des Orchesters und über unsere Kontaktadressen (siehe Kontakt, Impressum) und an der Kasse am Konzerttag/abend, ab September im Erbphilharmonie-Café am Mönkebergbrunnen.

 

 

Sie erhalten die Karten vorab per Post plus 70 c Porto.

Bitte geben Sie dazu unbedingt Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer in unserem Bestellformular an.

 

Und hier proben wir jeden Mittwoch,

Beginn um 19:30 Uhr.

 

Im Fest- und Speisesaal des

Finkenau 11, 22081 Hamburg