Gitarren-Witze

„Ach wie gut (zwei - drei - vier)“, daß ich Rhythmusgitarrist bin „(zwei - drei - vier)“

 

 

 

Ein Bassist, ein Gitarrist und ein Mandolinist machen in einer TV-Quiz Show mit. - Die entscheidende Frage an alle Drei lautet: „Wie oft kommt der Buchstabe D in Bonanza vor?“ – Der Bassist antwortet: „Gar nicht!“

Der Mandolinist sagt ebenfalls: „Überhaupt nicht!“
Der Gitarrist erbittet sich Bedenkzeit und sagt dann:
„13 mal -

... Damdadadam dadadamdadaddam dam daa daa…“

 

 

 

Zu einem Gitarristen:

„Spielst Du ’ne Wandergitarre?“
„Nein, wieso?“  - „Das ist Musik zum Weglaufen!“

 

 

 

Wenn man eine Wandergitarre, eine Bockflöte und ein Akkordeon aus dem zwanzigsten Stock wirft: was kommt zuerst unten an?

„Ehrlich? Ist doch völlig egal!“

 

 

 

Vor einer 4-wöchigen Konzerttournee fällt der Dirigent plötzlich aus. Ein Gitarrist kann auch dirigieren, springt ein und rettet so die Tournee.

Als er danach wieder zu seinem Platz zurückkommt, fragt sein Nachbar:

„Hallo, schön Dich zu sehen, wo warst Du denn die letzten vier Wochen?...“

 

 

 

 

 

 

Die Gastgeberin singt zur Gitarrenmmusik.

Flüstert ein Gast: „Sie sollte im Radio auftreten!“

„Wieso?“, fragt ein anderer Gast.

„Dann könnte man sie abstellen...“

 

 

 

Die resolute junge Dame betrat das Modegeschäft und sagte: „Ich brauche einen weiten Rock.“

Sie probierte und probierte und sagte dann zur Verkäuferin: „Haben Sie nicht noch weitere? Ich übe nämlich einen Beruf aus, bei dem ich die Beine breit machen muss.“

Das trug ihr seitens der Verkäuferin einen merkwürdigen Blick ein. Dies bemerkte die junge Dame und fügte erbost hinzu: „Erlauben Sie mal, ich bin Gitarristen im Zupforchester! Was hatten Sie denn gedacht?!!“

 

 

 

Wie viele Gitarristen braucht es um einen Gitarrenworkshop durchzuführen?

- 21, einer macht den Workshop und zwanzig denken:

„Das kann ich auch“

 

 

 

Was ist der Unterschied zwischen Gitarre und Gitarrist? -  Der Gitarrist stimmt immer - und die Gitarre stimmt nie!